GN-Xtreme-Series, 02.10.2016, Gelnhausen

Am 02.10.2016 startete das Bulls Gym auf der Veranstaltung des No Fear Gyms "GN-Xtreme-Serie" in Gelnhausen. Michi startete in der Gewichtsklasse -72,5 kg im K1, Ali kämpfte um den Gürtel der GNX-Championship im K1 -71 kg.

 

Michi startete im Vorprogramm und hatte den 2. Kampf der Veranstaltung. Er übte von Anfang an mit langen, sauberen Techniken Druck auf seinen Gegner, Fabrizio Manuele vom Kim Stuttgart, aus. Er setzte die Vorgaben der Ringecke 1:1 um und knockte Fabrizio in der 2. Runde mit einer sauberen Gerade aus, nachdem er ihn mit einem Knie zum Kopf bereits angeknockt hatte.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Gegen 22.30 Uhr startete Ali im Hauptprogramm gegen seinen sehr starken Gegner Tim Müller vom M.A.A.F. Schwenningen.
Nachdem Ali sich in der ersten Runde erst mal etwas finden musste, da Tim unerwarteten Druck ausübte, fing Ali sich ab der 2. Runde und ließ einen Low-Kick-Regen nach dem anderen auf seinen Gegner herabprasseln. Dieser stand ihm aber in Nichts nach und die beiden lieferten sich einen sehr starken Fight auf hohem Niveau. Die Halle tobte! In der dritten Runde sah es aus, als wäre Ali in Führung gegangen, leider traf ihn in der 4. Runde ein unerwarteter Schlag von Tim und Ali ging zu Boden. Er verlor den Kampf somit durch K.O.

Herzlichen Glückwunsch trotzdem für diese sehr starke Leistung und den tollen Kampf!

 

Bilder siehe Galerie "Wettkämpfe >>GN-Xtreme-Series, 02.10.2016, Gelnhausen"

International Kick Boxing Federation International Federation of Muay Thai Amateur Muay Thai Bund Deutschland