AFSO Worldchampionship, 20.-22.10.2016, Kelkheim

Vom 20.10. - 22.10. startete das Bulls Gym auf der Amateur Weltmeisterschaft der AFSO im K1. Austragungsort war das beschauliche Kelkheim (Taunus).

 


Wir waren in folgenden Gewichtsklassen vertreten:

Michi -75 kg
Habib -60 kg (Jugend)
Ali -71 kg (Jugend)
Vladi -91 kg.

Unser Michi musste als Einziger bereits am Freitag in den Ring und konnte seinen Gegner klar nach Punkten dominieren, so dass er sich für das Halbfinale am Folgetag qualifizierte. Da stand er einem Ungar gegenüber und am Ende hieß es unentschieden, also Zusatzrunde. Diese konnte Michi nicht für sich entscheiden und musste sich mit der Bronzemedaille begnügen :)) Der Ungar holte danach im Finale noch Gold.....

Habib hatte keinen Gegner im Finale. Dieser war kurzfristig erkrankt...... Also Erster Platz durch "Walk Over"!

Ali kämpfte im Finale gegen einen Mann von den Thai Bulls Heilbronn und siegte 2:1 nach Punkten. Gold fürs Bulls Gym.

Vladi kämpfte im Finale gegen einen Kontrahenten aus Zypern, ließ diesem nicht den Hauch einer Chance und schickte ihn in der zweiten Runde auf die Bretter. Sieg durch KO und erneut Gold fürs Bulls Gym.

 

Bilder siehe Galerie "Wettkämpfe >>AFSO Worldchamionship, 20.-22.10.2016, Kelkheim"

International Kick Boxing Federation International Federation of Muay Thai Amateur Muay Thai Bund Deutschland